logo

Atemmuskel­training
Atemphysio­therapie

Die Atemmuskulatur ist der Motor der Atmung. Damit die Atmung reibungslos funktioniert, ist eine ausreichend starke Atemmuskulatur notwendig.

Der wichtigste Atemmuskel ist das Zwerchfell. 

Check

Wie stark ist ihre Atemmuskulatur? Der Check erfolgt in der Praxis Dr. Molnar.

Training

Ein:e Atemtherapeut:in stimmt das Einzeltraining individuell auf Sie ab.

Betreuung

Lungenfachärztliche Betreuung auf Wunsch in der Praxis Dr. Molnar.

Lebensqualität

Das Atemmuskeltraining verbessert die körperliche Leistungsfähigkeit und die Lebensqualität.

Ergebnis

Das Atemmuskeltraining vermindert die Atemnot und kann den Medikamentenbedarf reduzieren.

Für ihre starke Atemmuskulatur

Nach COVID-19 ist häufig eine Fehlfunktion des Zwerchfells feststellbar. Die Betroffenen leiden unter Langzeitfolgen wie Atemnot, Müdigkeit und Erschöpfung. Trotzdem ist die Lungenfunktion oft unauffällig. Wir haben in der Ordination die Möglichkeit, die Diagnostik gezielt um eine Messung der Atemmuskelstärke auszuweiten. Sollte hier eine Schwäche vorliegen, können wir Ihnen eine individuelle Therapie anbieten.

Auch verschiedene andere Erkrankungen der Lunge sowie schwere Fehlhaltungen der Wirbelsäule können die Atemmuskulatur gravierend beeinträchtigen. Die Folgen sind Atemnot sowie eine Verminderung der Leistungsfähigkeit und der Lebensqualität.

Durch individuell abgestimmtes Atemmuskeltraining wird die Muskulatur gestärkt. So kann das Leistungsniveau wieder angehoben werden.

Vom Atemmuskeltraining profitieren Personen, die an folgenden Erkrankungen leiden:

  • COPD
  • Post-COVID-19
  • Long COVID
  • Asthma bronchiale
  • Lungenfibrose
  • Lungenemphysem
  • Generell alle Lungenerkrankungen, die zu einer eingeschränkten Leistungsfähigkeit führen.
  • Neuromuskuläre Erkrankungen
  • Schwere Fehlstellung der Wirbelsäule (Kyphoskoliose)

Das Atemmuskeltraining ist für alle Altersgruppen geeignet (auch für Kinder)

Dr. Clemens Molnar

Als Facharzt für Lungenkrankheiten (Pneumologie) und Facharzt für Innere Medizin ist es mir möglich, fächerübergreifend zu arbeiten. Unter Verwendung modernster apparativer Ausstattung kann ich Ihnen als Pneumologe und Internist ein breites diagnostisches und therapeutisches Spektrum aus beiden Fachgebieten anbieten. Für Sie bedeutet dies eine schnelle und kompetente Abklärung und Therapie unter einem Dach.

So finden Sie uns

Consent Management Platform von Real Cookie Banner